Krieger des Lichts

Es gibt uns, und wir sind da!

stärker als je zuvor, dieser Welt trotzen wir entgegen,

keine Ausgestoßene sind wir, sondern Krieger des Lichts,

Liebe und Wahrheit gedeihen in unseren Herzen!

Wir tragen unsere Waffen nicht zur Schau,

denn sie sind uns heilig,

genauso wie der Weg, auf dem wir unbeirrt gehen.

Wir tragen im Herzen, was oft ungesehen blieb:

Die Waffen des Lichtes und die Kraft, die uns trieb.

Die Kraft ist die Liebe und Wahrheit der Sinn.

Zeitlos unser Weg, die Hoffnung der Anbeginn.

Zum Guten und zur Wahrheit stehen wir,

und ihrem Gedeih gilt dieser unser Kampf.

Sagt also nicht, dass wir Ausgestoßene sind,

denn wir sind Krieger des Lichts!

Hand in Hand gehen wir vorwärts auf unserem Weg,

dem sonst keiner gehen kann,

solange ihm Liebe fehlt im Herzen.

Für Jeden, der auf dem Weg die Hoffnung verlor,

sind wir stärker auf Erden als jemals zuvor.

Drum sagt nicht, daß wir Ausgestoßene sind!

wir sind Krieger des Lichts.

Den Schatten nicht fürchtend, trotzend jedem Widerstand

gehen wir dem Licht entgegen durch das Nebelland. 

den Weg des Herzens findet nur wer,

den Schatten durch das Licht der Liebe besiegt. 

 

-Gauri und Parvati-